Das Hofer Medion Akoya P6634 kommt

Neues Monat – neues Notebook 🙂
Das Hofer Medion Akoya P6634 gibt es ab 16.2. im Handel.

Wie immer gibt es noch kaum Tests des Hofer Notebooks, aber mit den Angaben zur Hardware kann man schon mal einiges erkennen.
Bei Computerbild gibt es aber dann auch noch etwas mehr zu erfahren.

Zu den Fakten:
Bildschirm 15,6”
CPU Intel i3-2350M
Grafikkarte NVIDIA® GeForce® GT630M DirectX® mit 1.024 MB Speicher und
digitaler HDMI Audio-/Video-Ausgang
Festplatte 500 GB
Arbeitsspeicher 4 GB DDR3 SDRAM
8-Zellen Li-Ionen Akku
Original Windows® 7 Home Premium 64 Bit und MEDION® FastBoot
Preis: 499 €

Die CPU ist für „normale“ Anwendungen auch mehr als ausreichend. Die Grafikkarte reicht für ältere Spiele, neue 3d Spiele wird man so jedenfalls nicht bei hoher Qualitätseinstellung zum laufen bringen.
Was sicherlich gut ist, ist dass das Akyoa Notebook einen eigenen Ziffernblock auf der Tastatur hat.
Wie bei den meisten größeren Notebooks von Medion ist die Akku-Laufzeit nicht besonders lang, nach 3.5 Stunden ist schnell Schluss, bei intensiveren Aufgaben wie einer Filmwiedergabe muss man rechnen dass der Akku nur eine Stunde hält.
Damit ist das Hofer Akyo eine solides Notebook für den Multimedia-Einsatz Zuhause, als Notebook für den mobilen Einsatz ist es wenig geeignet.

Hier gibt es einen anderen Beitrag zum Akoya Notebook

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *